„Authentisch“ oder „privat“ oder geht beides?

Vor zwei Stunden habe ich eine kleine Geschichte meiner Beziehungen geschrieben. Es wurde immer ausführlicher und damit auch persönlicher… Einer meiner Lehrer, Hellmut Wolff – ich hätte nicht gedacht, dass er schon auf Youtube zu finden ist, damals gab es nur Kassetten von ihm – sprach davon, dass die Belange des Paares intim seien und der Inwendigkeit des Paares angehört.… Read more →

Neid

In den letzten Tagen erlebe ich immer wieder etwas Neid, spannend. Wenn ich lese, dass Dwarfs and Giants den Taschenhersteller Freitag in der Schweiz beraten oder ein anderes hippes Software-Unternehmen. Wenn ich bei einem NLP-Workshop bei Trinergy Roman Braun zuschaue und das umfassende Angebot sehe mit den Fotos von 40-50 Seminarteilnehmern und Preisen von ca. 3.000,– Euro pro Person. Ich… Read more →

Dörnröschen war ne Eintagsfliege

Vor gut einem Jahr habe ich geschrieben: „Dornröschen wacht auf“ – sie ist schnell wieder eingeschlafen. Jetzt werde ich auch nur kurz blinzeln und dann wieder mein Nickerchen machen. Die Homepage ist jetzt schnell responsive geworden – das Foddo oben sieht noch etwas behelfsmäßig aus, aber ich wollte jetzt nicht mehr werkeln. Einfach und imperfekt… In der Zwischenzeit habe ich… Read more →

Dornröschen wacht auf

Ich bin Dornröschen und ich wache auf. Mein Erwachen beginnt :-). Seit gut zwei Jahren habe ich keinen Artikel mehr auf meiner Seite geschrieben, nicht dass ich untätig war, aber ich habe mich diesem Medium nicht sonderlich gewidmet. Und jetzt beginnt ein kleiner Neuanfang. Ich habe die umfangreichen Blog-Beiträge in den Fundus übernommen und werde jetzt hier nur aktuelle und… Read more →

Gemeinwohl-Ökonomie – die nächste Stufe

Von Ghandi wird folgender Spruch zitiert: „Zuerst ignorieren sie dich, dann lachen sie über dich, dann bekämpfen sie dich und dann gewinnst du.“ Die Gemeinwohl-Ökonomie ist 2010 mit der ersten Auflage des Buches „Gemeinwohl-Ökonomie“ und dem ersten Kongress „Wirtschaft neu denken“ geboren worden. Heute unterstützen 1.255 Unternehmen, 57 PolitikerInnen, 3.622 Privatpersonen und 156 Vereine die GWÖ – insgesamt 5.900 Entitäten… Read more →

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen